Berufsbildung

Berufsbildung hat Priorität.

Seit vielen Jahren konzentriert GastroFribourg ihre Kräfte in erster Linie auf die Berufsbildung. Sie ist der Garant für die Zukunft des Berufsstandes. So wurde der Wirtekurs Freiburg ständig der Entwicklung der Gastgewerbe-Berufe angepasst. Freiburg leistete übrigens Pionierarbeit auf diesem Gebiet und organisiert solche Kurse bereits seit 1937.

Heute werden drei verschiedene Kurse organisiert:

  • Obligatorische Ausbildung (für die gewöhnlichen Patente)
  • Kurs G, T, V (für die Nebenpatente G, T, V)
  • Gesetzeskurs (für Personen mit einem von einem anderen Kanton ausgestellten Fähigkeitsausweis für die Leitung eines Gastgewerbe- oder Hotelbetriebes)

Obligatorische Ausbildung

Personen, die eine öffentliche Gaststätte im Kanton Freiburg übernehmen oder eröffnen möchten, müssen eine obligatorische Ausbildung besuchen. GastroFribourg ist vom…

Mehr darüber erfahren

Kurs "Patente G+T+V"

Personen, die eine öffentliche Gaststätte im Kanton Freiburg übernehmen oder eröffnen möchten, müssen eine obligatorische Ausbildung besuchen. GastroFribourg ist vom…

Mehr darüber erfahren

Kurs über die Gesetzgebung

Personen, die eine öffentliche Gaststätte  im Kanton Freiburg übernehmen oder eröffnen möchten und die bereits einen von einem anderen…

Mehr darüber erfahren

Weiterbildung GastroSuisse

Gastro-Unternehmerausbildung. Berufsbegleitende und praxisorientierte Ausbildung in drei Stufen.

Mehr darüber erfahren