Fondue des Jahrhunderts – 9. Mai 2019

Am kommenden Donnerstag, 9. Mai führt GastroFribourg zur Mittagszeit den Höhepunkt des 125-jährigen Vereinsjubiläums durch, nämlich „Das Fondue des Jahrhunderts“. Für diesen Anlass werden in den Fussgängerzonen der Stadt Freiburg Tische für bis zu 2‘400 Personen aufgestellt.

 

Ein Organisationskomitee arbeitet seit mehreren Monaten daran, um den Erfolg dieser Mega-Veranstaltung zu gewährleisten. Eine festliche Stimmung ist garantiert! Denn es wurde alles unternommen, damit die Gäste von GastroFribourg, nämlich die Bevölkerung, ein einzigartiges Erlebnis in gemütlicher Atmosphäre verbringen werden.

Sobald die Tische gedeckt sind, werden die Passanten Platz nehmen können, um sich zunächst einen Aperitif zu gönnen, der in Form eines Takeaway-Verkaufs in den Partnerrestaurants angeboten wird. Eine entsprechende Restaurantliste wird auf den Tischen ersichtlich sein. Dann, am Mittag, werden die Gäste dazu eingeladen, das von GastroFribourg und den Partnern offerierte Fondue (begleitet von Mineralwasser) selbst zuzubereiten.

Auf der gesamten Strecke vom Rathausplatz bis zur Rue de Romont, über den Georges-Python-Platz bis zur Lausannegasse werden Mitglieder von GastroFribourg, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Studenten der Ecole Hôtelière de Genève sowie „Fondue-Coaches“ anwesend sein, um die Gäste des Tages zu empfangen und ihnen zur Seite zu stehen.

An verschiedenen Orten wird für musikalische Unterhaltung gesorgt werden, die den festlichen Charakter dieser Veranstaltung weiter stärkt. Das Ereignis findet bei jedem Wetter statt. Es wird jedoch, wie mit den lokalen Behörden vereinbart, um 14:30 Uhr enden, um den öffentlichen Raum wieder freizugeben.

„Das Fondue des Jahrhunderts“ ist Teil des 125-jährigen Jubiläums von GastroFribourg, dem Arbeitgeberverband für Restauration und Hotellerie, dessen Leitmotiv es ist, die Bevölkerung zu treffen. Ein Ansatz, bei dem es darum geht, ein junges und positives Image zu vermitteln, das im Einklang mit der entschieden modernen Politik steht.

Orte:
– Rathausplatz
– Lausannegasse
– Georges-Python-Platz
– Rue de Romont

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns auf diese Weise  :
→ Bus : Linien 3+5
→ Haltestellen: Freiburg, Place Georges Python

→ Bus : Linien 1+2+6
→ Haltestellen: Freiburg, Tilleul/Cathédrale

Sponsoren Event :
Transports publics fribourgeois – TPF | Office de la circulation et de la navigation du canton de Fribourg – OCN | Vacherin Fribourgeois AOP | Gruyère AOP | Henniez | Prodega | Fribourgissima Image Fribourg | Ecole Hôtelière de Genève – EHG | Terroir Fribourg | Vully, les Vignerons | Fribourg-Gottéron | Ville de Fribourg | Berger SA | Imprimerie MTL SA | Demierre Audio Vidéo | Upperview Productions | Radio Fribourg | Collaud & Criblet | Le Monde des Epices Sàrl

Veröffentlicht, 29.04.2019